Samstag, 19. Mai 2012

Gefüllte Paprika

Heute gab es gefüllte Paprika
 
Das Rezept habe ich mir selbst zusammen gewurschtelt ;)
 
Hier die Zwiebeln und die Champignons, ich hatte vergessen frische zu kaufen - also musste eine Dose herhalten
Auf dem zweiten Bild ist schon alles vermischt

Da sitzen die beiden Schätzchen in ihrem Brühe Bad

Und fertig - mit der provisorisch angemischten Sosse (die aber echt lecker war *g*)


Und wer jetzt Lust auf Paprika hat - hier das Rezept ;)




Kommentare:

Natascha hat gesagt…

hömma! Hätteste ma die Pilze von Donnerstach aufbewahrt, hätteste jetzt keine Dose nehmen müssen :D ;) Sieht sehr lecker aus! Das werd ich sicher mal nachkochen... wenn ich wieder esse ;)

Mrs Reggaebraut hat gesagt…

Duuuuuuu, liebe Sarah, hast mich echt nachdenklich gemacht und obwohl ich ein totaler Fleischlover war, bin ich nun Vegetarier und dem Veganismus nicht abgeneigt. Vorallem seitdem ich gestern Earthlings geguckt hab, echt schrecklich..
Habe heute erfolgreich mein erstes veganes Chili sin Carne gekocht, war seehr lecker! Musste da an dich denken, wenn dus Rezept magst, sag Bescheid ;D

Liebe Grüße und viel Sonne!

Katta hat gesagt…

Oh, das sieht wirklich lecker aus :>